HochschulenVG Wort Logo

Sie befinden sich hier:

  1. Einnahmen / Tarife » 
  2. Wiedergabe im Internet / Intranet » 
  3. Hochschulen

Hochschulen

Die gemäß § 52a UrhG gesetzlich erlaubten Intranetnutzungen an Hochschulen, wie sie beispielsweise für digitale Semesterapparate von Bedeutung sind, werden bis zum 31.12.2016 pauschal vergütet. Im Jahr 2016 ist daher noch keine Einzelerfassung der Nutzungen nach § 52a UrhG durch die Hochschulen vorzunehmen.

Ab dem 1.1.2017 wird die Abrechnung nutzungsbezogen erfolgen. Das Verfahren zur Meldung und Erfassung der einzelnen, an den Hochschulen vorgenommenen Nutzungen wird derzeit entwickelt.    

Für weitere Fragen bitte das Kontaktformular verwenden.

© VG WORT 2016