FörderungsfondsVG Wort Logo

Sie befinden sich hier:

  1. Die VG WORT » 
  2. Sozialeinrichtungen » 
  3. Förderungsfonds

Förderungsfonds Wissenschaft

Die Förderungsfonds Wissenschaft der VG WORT GmbH ist als gemeinnützig anerkannt und verfolgt ausschließlich und unmittelbar mildtätige Zwecke.
Ziel des Fonds ist die Förderung von Wissenschaft und Forschung. Die wissenschaftlichen Verlage verzichten zugunsten des Fonds auf ihren Anteil am Aufkommen der Bibliothekstantieme.

Druckkostenzuschüsse

Gewährt werden Druckkostenzuschüsse für bis zum Zeitpunkt der Bewilligung unveröffentlichte, herausragende wissenschaftliche Werke, die aufgrund hoher Spezialisierung und geringer Auflage ohne finanzielle Hilfe nicht erscheinen könnten. Ein paritätisch aus Verlegern und Wissenschaftlern zusammengesetztes Gremium befindet nach streng wissenschaftlichen Kriterien über die Vergabe der Zuschüsse.

Der Druckkostenzuschuss entspricht bis zur Höchstgrenze von € 15.000 einer Vollförderung. Die Zuschussermittlung erfolgt nach Prüfung der Verlagskalkulation. Grundlage sind hierbei die Richtlinien und das aktuell gültige Initiates file downloadBerechnungsschema.
Hinweise zur Antragstellung bietet ein Initiates file downloadMerkblatt. Die benötigten Formulare können zum Ausfüllen am Bildschirm heruntergeladen werden.

In einer Initiates file downloadBibliographie sind alle von 1977 bis 2015 geförderten Werke erfasst.

Übersetzungsförderung

Der Förderungsfonds ist am Übersetzungspreis “Geisteswissenschaften International“ (Antragstellung unter www.geisteswissenschaften-international.de) beteiligt. Gemeinsam mit dem Auswärtigen Amt, dem Börsenverein des Deutschen Buchhandels und der Fritz Thyssen Stiftung zeichnet der Förderungsfonds innovative geistes- und sozialwissenschaftliche Werke in deutscher Sprache aus. Den mit dem Preis ausgezeichneten Werken soll eine professionelle Übersetzung ins Englische finanziell ermöglicht werden. Ziel ist die Stützung des Wissenschaftsstandorts Deutschland durch eine verstärkte internationale Verbreitung hier erarbeiteter geisteswissenschaftlicher Forschungsergebnisse.

Literaturausstattung von Universitäts-Lehrstühlen

Gewährt werden Zuschüsse zur Literaturausstattung von Universitäts-Lehrstühlen, die sich intensiv der Forschung und Lehre auf dem Gebiet des Urheberrechts einschließlich des Rechts der Verwertungsgesellschaften widmen.

Initiates file downloadAnträge können bis zum 1. November eines Jahres gestellt werden.

Promotionsstipendien im Forschungsbereich Urheberrecht

Vergeben werden pro Jahr bis zu vier Promotionsstipendien an Doktoranden, deren Themenschwerpunkt auf dem Gebiet des Urheberrechts einschließlich des Rechts der Verwertungsgesellschaften liegt.

Initiates file downloadAnträge können bis zum 1. März oder bis zum 1. September eines Jahres gestellt werden.

Für weitere Fragen bitte das Kontaktformular verwenden.

© VG WORT 2016