Medien für blinde und sehbehinderte MenschenVG Wort Logo

Sie befinden sich hier:

  1. Auszahlungen » 
  2. Schul-, Kirchen- und Blindenbücher » 
  3. Medien für blinde und sehbehinderte Menschen

Medien für blinde und sehbehinderte Menschen

Werden Werke als Blindenschriftausgaben oder Hörbücher für blinde und sehbehinderte Menschen genutzt, so werden diese von den Nutzern an die VG WORT gemeldet. Die Regeln für die Nutzung folgen § 45 a UrhG.

Die Vergütung für die Urheber wird einmal jährlich mit der Hauptausschüttung der VG WORT ausbezahlt.

Für weitere Fragen bitte das Kontaktformular verwenden.

Wichtige Termine

Die Meldung für Absatzzahlen von Sammlungen für den Unterrichtsgebrauch und den religiösen Gebrauch für 2019 und 2020 wird voraussichtlich ab August 2021 stattfinden.

© VG WORT 2021