Fach- und SachbücherVG Wort Logo

Sie befinden sich hier:

  1. Auszahlungen » 
  2. Wissenschaftliche Publikationen » 
  3. Fach- und Sachbücher

Fach- und Sachbücher

Wissenschaftliche Bücher, Fachbücher und Sachbücher (ausgenommen Sachbücher für Kinder) können bis zu drei Jahre nach Erscheinen gemeldet werden, das Erscheinungsjahr eingeschlossen; dies gilt auch für im Ausland erscheinende Originalausgaben. Neuauflagen können gemeldet werden, wenn sie inhaltlich um mindestens 10% verändert sind.

Beiträge in Fach- und Sachbüchern können zwei Jahreab Erscheinen gemeldet werden, das Erscheinungsjahr eingeschlossen. Der Mindestumfang pro Beitrag beträgt 3.000 Zeichen inklusive Leerzeichen (entspricht zwei Normseiten à 1.500 Zeichen), kürzere Beiträge dürfen nicht zusammengefasst werden. Eigene Abbildungen, Illustrationen etc. können mit ihrem Umfang als Text angesetzt werden (maximal bis zum Umfang des Textes), hierbei gilt ein Mindestumfang von zwei Normseiten reinen Textes. Screenshots und Fremdabbildungen können nicht zum Text addiert werden.

Die Herausgabe eines Sammelbands kann gemeldet werden, wenn mindestens vier Textbeiträge verschiedener Urheber enthalten sind oder es sich um eine wissenschaftlich kommentierte Ausgabe handelt. Die Herausgabe von Zeitschriften oder Reihen ist nicht meldefähig.

Loseblattwerke können alle zwei Jahre als „Grundwerk" mit der Herausgabe gemeldet werden, sofern in diesem Zeitraum mindestens eine Ergänzungslieferung erschienen ist, die von mehr als drei Autoren bearbeitet wurde.

Einzellieferungen zu Loseblattwerken sind  zwei Jahre lang meldefähig, das Erscheinungsjahr eingeschlossen. Erforderliche Pflichtangaben:

  • die Nummern aller Lieferungen eines Jahres
  • die Gesamtzahl aller an den Lieferungen eines Jahres beteiligten Autoren
  • die Gesamtzahl der Druckseiten aller Lieferungen eines Jahres

 

Für weitere Fragen bitte das Kontaktformular verwenden.

© VG WORT 2018